Fragen erwünscht

Friedrichshain-Kreuzberg.Friedrichshain-Kreuzberg. Am 31. Oktober findet von 10 bis 14 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21 die diesjährige Seniorenkonferenz Friedrichshain-Kreuzberg statt. Zunächst informieren Bürgermeisterin Monika Herrmann (B 90/Grüne) und mehrere Stadträte über die Aktivitäten des Bezirksamtes im vergangenen Jahr. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Situation in den Senioreneinrichtungen im Bezirk. Gerade zu diesem Thema werden die Besucher bereits im Vorfeld um Fragen und Wünsche gebeten. Etwa, ob sie die Angebote wahrnehmen oder was sie daran hindert, das nicht zu tun? Diese und weitere Anregungen werden schon jetzt im Seniorenamt entgegen genommen, 902 98 27 82, E-Mail: Marion.doerner@ba-fk.berlin.de.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.