Fußgänger von Auto erfasst

Friedrichshain.Nach einem Verkehrsunfall am 30. September musste ein 78-jähriger Mann mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Ermittlungen der Polizei hatte er gegen 12.45 Uhr in Höhe des U-Bahnhofs Weberwiese die Fahrbahn der Karl-Marx-Allee überquert und war von einem Auto erfasst worden.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.