Genussfestival auf dem RAW-Gelände

Friedrichshain. Ein kulinarisches Wochenende gibt es vom 30. Mai bis 1. Juni auf dem RAW-Areal.

An der Warschauer-/Ecke Revaler Straße findet an allen drei Tagen das Beer & Beef-Genussfestival statt. Rund 30 regionale Anbieter sind dort vertreten. Ihre gastronomische Auswahl reicht der Currywurst bis zu veganem Healthfood. Aber auch süßer Fruchtaufstrich, exotische Pfeffermischungen, Burger oder Wein können probiert werden. Dazu kommt ein Rahmenprogramm mit Straßenmusikern sowie einem Spielbereich für Kinder. Geöffnet ist jeweils ab 12 Uhr.

Nur wenige Meter weiter, auf dem Gelände beim Badehaus Szimpla dreht sich am 30. und 31. Mai alles um das Bier. Genauer um das von kleinen Berliner Brauereien hergestellte "Craft Bier". Hier bestehe inzwischen eine wachsende Szene, die Produkte handwerklich und mit ausgewählten Rohstoffen herstelle, sagt Veranstalter Mark Hinz. Und bei den Kunden werden die regionalen Biere immer beliebter. Rund zehn Brauereien haben sich zum Festival angesagt und präsentieren Gestensaft unterschiedlichster Geschmacksrichtung. Los geht es an beiden Tagen um 12 Uhr, Ende ist um 23 Uhr. Danach gibt es Party.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.