Haushaltssperre aufgehoben

Friedrichshain-Kreuzberg.Das Bezirksamt hat vor einigen Tagen die Haushaltssperre für Friedrichshain-Kreuzberg aufgehoben. Sie galt seit August. Grund für den Etatstop waren weitaus höhere Ausgaben in einigen Bereichen, zum Beispiel bei den Pflegeprodukten im Sozialamt. Das befürchtete Minus fällt zwar wegen der Sperre geringer aus, als zunächst befürchtet. Trotzdem startet der Bezirk, wie bereits berichtet, mit einem Fehlbetrag von rund vier Millionen Euro ins neue Jahr.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden