Historisches Panorama

Friedrichshain.Noch bis zum 16. Dezember ist im Gebäude des "Neuen Deutschland", Franz-Mehring-Platz 1, eine digitale Montage von 32 vergrößerten Einzelaufnahmen zu sehen, die 1952 in der damaligen Fruchtstraße, heute Straße der Pariser Kommune, entstanden sind. Sie ergeben zusammen ein begehbares Straßenportrait. Ergänzt wird das Panorama durch Archivdokumente und Recherchen der Schriftstellerin Annett Gröschner zur Geschichte der damaligen Häuser und ihrer Bewohner. Geöffnet ist täglich von 8 bis 21 Uhr.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden