Kooperation für die Kinder

Friedrichshain-Kreuzberg.Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien erhalten künftig bessere Hilfe. Möglich wird das durch eine Kooperationsvereinbarung, die der Bezirk jetzt mit mehreren freien Trägern abgeschlossen hat, die in der Suchtbegleitung und -prävention tätig sind. Die Heranwachsenden sollen in ihrer oft belastenden Situation gezielt unterstützt und gestärkt werden. Seit 1. Januar haben Kinder und Jugendliche einen eigenen Anspruch auf Beratung und Hilfe in Notsituationen.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden