Leben ohne Mauer

Friedrichshain. Das Filmrisz-Kino, Rigaer Straße 103, zeigt bis Ende November zahlreiche Filme, deren Thema die Veränderungen nach dem Mauerfall sind. Beginn der Reihe ist am Donnerstag, 6. November mit den Kurzstreifen "Wir bleiben hier" und "Neue Heimat". Bei beiden geht es um die Situation vietnamesischer Vertragsarbeiter. Beginn ist um 21 Uhr. Das gesamte Programm findet sich im Veranstaltungskalender des Bezirks zum 25. Jahrestag des Mauerfalls. Online abzurufen ist es unter www.erinnerungslandschaft-friedrichshain.org.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.