Nachhilfe für Azubis

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Arbeitsagenturen und Jobcenter bieten Lehrlingen mit schulischen Defiziten sogenannte ausbildungsbegleitende Hilfen an. Dort erhalten sie beispielsweise Sprachunterricht oder bekommen Allgemeinwissen vermittelt. Die Nachhilfe findet an drei bis acht Stunden pro Woche, außerhalb der Arbeitszeit statt. Das Angebot ist kostenlos. Anträge gibt es bei der zuständigen Berufsberatung. Sie können sowohl vom Auszubildenden als auch von seinem Firmenchef gestellt werden. Infos unter 0800 455 55 00 (Arbeitnehmer) sowie unter 0800 455 55 20 (Arbeitgeber).


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.