Orte der Emigration

Friedrichshain. Im Projektraum der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, wird am Donnerstag, 27. November, die Ausstellung "Seek - Chronik eines Ortes" von Jenny Brockmann eröffnet. Die Berliner Künstlerin hat in New York, Istanbul und Tel Aviv nach Orten gesucht, die mit der Emigration von Deutschen in diese Städte verbunden sind. Ihre Ergebnisse präsentiert sie in drei Rauminstallationen, die unter anderem Fotos, Filmmaterial, Zeichnungen und Tagebuchnotizen zeigen. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 23. Januar, Dienstag bis Donnerstag 14 bis 19 Uhr, Freitag und Sonnabend 14 bis 20 Uhr. Zwischen dem 23. Dezember und dem 1. Januar ist geschlossen.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.