Teure Versicherung

Friedrichshain-Kreuzberg.Der Bezirk muss in Zukunft weitaus mehr Geld für seine Brandschutzversicherung bezahlen. Das zeigte sich bei der Ausschreibung für einen neuen Vertrag, der ab 2013 gelten soll. Der bisherige Kontrakt läuft zum Jahresende aus. "Die neuen Angebote sind bis zu drei Mal höher als bisher", erklärte Baustadtrat Hans Panhoff (B 90/Grüne) am 14. November im Ausschuss für Umwelt und Verkehr. Statt ungefähr 60 000 könnten dann bis zu 180 000 Euro fällig werden. Der Grund für die Preissteigerung sind zahlreiche Brände, die es in den vergangenen zwei Jahren in öffentlichen Gebäuden gegeben hat. Zum Beispiel im Statthaus-Böcklerpark, in der Turnhalle des Dathe-Gymnasiums oder zu Weihnachten 2011 im Rauch-Haus am Mariannenplatz.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden