THW Friedrichshain-Kreuzberg im Hochwassergebiet

THW-Helfer im Hochwassergebiet an der Elbe. (Foto: privat)

Friedrichshain-Kreuzberg. Zu den vielen Helfern in den Hochwassergebieten gehören auch Mitglieder des Ortsverbandes Friedrichshain-Kreuzberg des Technischen Hilfswerks (THW).

Seit 2. Juni arbeiten die Helfer an verschiedenen Orten, haben Räum- und Transportaufgaben übernommen, Unterstützung bei Pumparbeiten geleistet oder die Stromversorgung sichergestellt. Auch Sandsäcke wurden gefüllt und in einigen Fällen Menschen evakuiert. Nach dem Absinken der Pegel beteiligte sich das THW an den Aufräumarbeiten.Insgesamt waren bisher 17 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Ortsvereins Friedrichshain Kreuzberg in den Hochwassergebieten im Einsatz. Ihr Schwerpunkt lag zunächst im Raum Leipzig, danach in Magdeburg, Wulkau bei Havelberg und Aken bei Dessau.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.