Tod vor Lampedusa

Friedrichshain. Die Autorin Ellen Trapp und der ehemalige Flüchtling Bruno Watara sind am Mittwoch, 14. Januar Gast bei einer öffentlichen Veranstaltung im Dathe-Gymnasium, Helsingforser Straße 11-13. Ellen Trapp zeigt ihren Film "Tod vor Lampedusa", in dem sie Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Nordeuropa begleitet hat. Darüber spricht sie danach mit Bruno Watara. Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.