Versammlung zur Tram

Friedrichshain.Die Pläne für die geplante Verlängerung der Straßenbahnlinie 21 zum Ostkreuz werden am Donnerstag, 5. Dezember, von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt. Sie beginnt um 19.30 Uhr im Speisesaal der Grundschule am Traveplatz, Jessnerstraße 24-32. Im Vorfeld gab es Streit wegen der möglichen Trassenführung durch die Sonntagstraße. Dagegen wandte sich ein Einwohnerantrag, der vor allem von der Initiative Travekiez/Ostkreuz unterstützt wird. Eine Entscheidung für die Sonntagstraße erwartet wiederum ein breites Bündnis, dem unter anderem der Berliner Fahrgastverband IGEB, das Bürgerforum Stralau, der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) oder "Mediaspree versenken" angehören.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.