Was tut sich am S-Bahnhof?

Friedrichshain.Das Bezirksamt und das Stadtteilbüro Friedrichshain laden am Donnerstag, 27. September, zu einer Informationsveranstaltung in die Mehrzweckhalle des Dathe-Gymnasiums, Helsingforser Straße 11-13. Thema ist der Umbau des Bahnhofs Warschauer Straße und was er vor allem für Fußgänger und Radfahrer bedeutet. Auf dem Podium sitzen Vertreter der Deutschen Bahn, von Senat und Bezirk sowie vom Allgemeinen Deutschen Fahrrads Club (ADFC). Beginn ist um 19 Uhr.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden