Wasserschlacht auf der Brücke

Friedrichshain-Kreuzberg.Am vergangenen Sonntag, 2. September, fand die diesjährige Wasserschlacht auf der Oberbaumbrücke statt. Traditionell treten dort Vertreter von Friedrichshain und Kreuzberg gegeneinander an und bekämpfen sich mit Schaumgummigeschossen, faulem Obst oder Wasserpistolen. Rund 200 Teilnehmer waren es dieses Mal, wobei die Friedrichshainer klar in der Mehrheit waren. Ihnen gelang es deshalb auch, die Kreuzberger Kontrahenten über die Brücke in ihren Kiez zu drängen und die Spaßveranstaltung, wie fast immer in den vergangenen Jahren, für sich zu entscheiden. Lediglich 2011 kamen die Sieger aus Kreuzberg.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden