Workshops zum Spreelärm

Friedrichshain-Kreuzberg.. Voraussichtlich im ersten Halbjahr 2014 wird es im Rathaus Kreuzberg zwei Workshops geben, die sich mit dem Thema Lärm am Spreeufer beschäftigen. Die Veranstaltungen wurden im Rahmen des Forums Stadtspree im vergangenen Jahr vereinbart, erklärte Baustadtrat Hans Panhoff (B 90/Grüne). Nach seinen Angaben sollen es dort zum Beispiel um rechtliche, aber auch ganz konkrete Fragen gehen, die sich im Zusammenhang mit dem Lärm und seinen Auswirkungen auf die Nachbarschaft in diesem Bereich stellen. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.