Zwei neue Bäume gepflanzt

Zwei japanische Kirschen hat das Bürgerkomitee Weberwiese gepflanzt. (Foto: Frey)
Friedrichshain.Zwei japanische Kirschen hat das Bürgerkomitee Weberwiese am 3. April an der Kreuzung Franz-Mehring-Platz und Rüdersdorfer Straße gepflanzt. Sie sollen jetzt unter Beteiligung der Bürger gehegt und gepflegt werden. Unter anderem hat die Kita "Fredermäuse" aus der Fredersdorfer Straße versprochen, bei ihren Spaziergängen regelmäßig bei den Bäumen vorbeizuschauen und eine Gießkanne Wasser mitzubringen.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.