Berolina Stralau: Überschaubarer Erfolg

Friedrichshain. Zwei Spiele, ein Punkt - Berolina Stralau hat das straffe Programm mit überschaubarem Erfolg hinter sich gebracht. Im Nachholspiel am vergangenen Donnerstag bei Concordia Wittenau musste sich der Landesligist mit 0:2 geschlagen geben. Im Heimspiel am Sonntag gegen Absteiger TuS Makkabi reichte es dann immerhin zu einem 1:1. Christian Weber egalisierte die Führung der Gäste in der 84. Minute nach einem langen Einwurf in den Strafraum. Der Stralauer Pütz hatte früh in der zweiten Halbzeit die Gelb-Rote Karte gesehen.

Am kommenden Sonntag (13 Uhr, Werderstraße) steht ein Auswärtsspiel beim 1. FC Galatasaray auf dem Programm. Ob dieses jedoch stattfindet, ist noch unklar. Denn die Spandauer sind momentan aufgrund ausstehender Zahlungen an den Verband suspendiert.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.