Berolina Stralau weiter auf Kurs

Friedrichshain.Bezirksligist Berolina Stralau marschiert weiter unaufhaltsam in Richtung Landesliga-Aufstieg. Gegen den offensivstarken Frohnauer SC siegte die Mannschaft von Trainer Detlef Schneider am vergangenen Sonntag souverän 6:0 und hat nun schon fünf Punkte Vorsprung auf Platz drei. Durch Tore von Wohlfahrt und Friedrich zogen die Stralauer den Gästen schon nach einer Viertelstunde den Zahn und konterten danach aus einer sicheren Abwehr heraus eiskalt. Die übrigen Treffer erzielten Hilmarsson (3) und Friedrich.

Am kommenden Sonntag gastiert der Köpenicker SC II auf den Lasker-Sportplatz (14 Uhr).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.