Sky Bundesliga: Kann ich mein Abo fristlos kündigen?

Sky zeigt nicht mehr alle Bundesliga Spiele in der kommenden Saison (Foto: Sky Deutschland)

BERLIN / UNTERFÖHRING - Abonnenten sind verwirrt: Discovery hat beim Landgericht Köln gegen Sky eine einstweilige Verfügung erwirkt. Die Sendergruppe, der auch Eurosport 2 gehört, will verhindern, dass Sky damit weiter wirbt, alle Bundesliga-Spiele live zu zeigen. Was Berliner PayTV-Kunden jetzt wissen müssen!

Darum geht's: Discovery Communications wird ab der neuen Bundesliga-Saison im August alle Freitagsspiele der Buli (‪20.30 Uhr‬) sowie darüber hinaus fünf Spiele am Sonntagnachmittag ‪und die Spiele am Montagabend zeigen. Laut Medienmagazin dwdl.de kommen die Relegationsspiele zur 1. Liga hinzu. Die Onlineseite hatte auch zuerst darüber berichtet, dass Discovery gegen Sky eine einstweilige Verfügung erwirkt hat. Denn Sky warb bisher immer damit, alle Spiele der Bundesliga zu zeigen. Theoretisch war das auch nicht mal falsch. Denn Sky nahm an, dass Discovery seine Spiele auf Eurosport 2 oder Eurosport 360 zeigen werde. Diese Sender sind über Sky verfügbar.

Sehe ich keine Spiele auf Eurosport bei Sky?

Nein, Du siehst tatsächlich mit Stand heute nicht mehr alle Bundesliga-Spiele bei Sky oder einem Sender auf dieser Plattform. Denn die Buli-Spiele von Discovery sollen nicht bei Eurosport 2 und nicht bei Eurosport 360 laufen!

Kommen für die Buli Mehrkosten auf mich zu?

Nach dem jetzigen Stand, ja! Zumindest dann, wenn Du alle Spiele sehen willst. Denn Eurosport will seine Spiele über den sogenannten Eurosport-Player zeigen, einer App bei FireTV (Amazon) oder im Internet. Dort musst Du auch etwas bezahlen (Preise weiter unten). Übrigens: Eurosport 1 fällt aus, da die Pakete nicht im FreeTV verwertet werden dürfen.

Kann ich mein Sky Abo fristlos kündigen?

Zu jetzigen Zeitpunkt: Nein! Denn Sky liefert die zugesagten Leistungen bisher in seinen Paketen. Es gibt zwar auch anders lautende Berichte in den Medien, aber noch hat die Bundesliga-Saison nicht begonnen und die Verhandlungen sind bisher nicht abgeschlossen. Bis zum 18. August 2017 steht definitiv noch kein Sonderkündigungsrecht zu.

Ich will keinen Sky Vertrag - gibt's Tagestickets?

Ja! Sky bietet Dir ein Ticket an. Das Sky Ticket kannst Du pro Tag, pro Woche oder Monat buchen - ohne Vertrag. Beachte bitte bei Monatsbuchungen: Du musst immer anteilsmäßig den laufenden Monat und vollständigen Folgemonat mindestens buchen. Die Preise schwanken stark, weil es immer Angebote gibt. Aktuell gibt's das Sport-Ticket inklusive Fußball für knapp 15 Euro pro Monat (Angabe ohne Gewähr!).

Wird es vielleicht noch eine Einigung geben?

Gut möglich. Denn wie dwdl.de berichtet, könnte die Aufregung gezielte Absicht sein und ein PR-Poker von Discovery, die schon im Frühjahr einen harten Kurs in vertraglichen Auseinandersetzungen mit Sky gefahren sind. Damals drohte Discovery mit Abschaltung seiner Sender bei Sky, weil die Mediengruppe angeblich zu wenig Geld bekommen würde.

Wie teuer ist der Eurosport Player?

Es soll für die Bundesliga Tagestickets für 9,99 Euro geben sowie ein Jahresticket von aktuell knapp 30 Euro. Doch das sorgt bisher für Verwirrung. Interessenten berichten davon, dass Eurosport ihnen das Ticket nur bis 31.12.2017 gewährt, in den AGB des Players ist aber von zwölf Monaten die Rede (Stand: 28.06.2017)

Der Autor meint: Geduld, liebe Fans!

Es scheint so, als ob die Leidtragenden wieder die Sky-Zuschauer sind! Auch Discovery sollte überlegen, wie man mit Vertragspartnern umgeht. Zwar hat die Sendergruppe mit Olympia und Bundesliga teure Sportrechte, die zu refinanzieren sind. Aber der Deutsche Fan ist nicht doof, zahlt für Verlässlichkeit gern ein paar Euro mehr, aber lässt sich nicht gängeln. Arena hat sich vor über 10 Jahren nach dem Erwerb der Bundesliga-Rechte auch so überheblich verhalten. Im Endeffekt holte Kabel Deutschland (heute Vodafone Kabel) die Bundesliga für Millionen Menschen über sein Signal zurück zu Sky, damit's überhaupt einer schaut. Ich glaube, die Fans können darauf hoffen, dass Discovery noch einknickt und mit Sky kooperieren wird. Denn Werbegelder, die Discovery dringend benötigt, fließen nur ausreichend, wenn die Zuschauerzahlen stimmen. Geduld also, liebe Fans!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.