Überdachte Haltestellen gewünscht

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Bezirksamt soll sich dafür einsetzen, dass an allen BVG-Haltestellen in Friedrichshain-Kreuzberg überdachte Wartehäuschen installiert werden. Diesen Antrag der SPD stimmte die Bezirksverordnetenversammlung bei ihrer Sitzung Ende Januar zu. Gerade bei schlechtem Wetter würden viele Menschen den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Im Trockenen auf einen Bus warten zu können, mache das Angebot der BVG attraktiver. Außerdem bieten Wartehäuschen auch Sitzgelegenheiten für ältere oder behinderte Fahrgäste. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.