Alles für Halloween bei Galeria Kaufhof am Ostbahnhof

Jörg Döbel, Abteilungsleiter Spielwaren, und Filialgeschäftsführerin Doreen Mädler laden zum "gruseligen" Shoppen. (Foto: Raabe)
Die Tage werden kürzer und die Gruselsaison beginnt: Am 31. Oktober ist wieder Halloween! Jede Menge Anregungen gibt es auf dem großen Halloween-Markt bei Galeria Kaufhof Berlin in der Koppenstraße 8 in der 2. Etage. Für die Damen gibt es dieses Jahr das Kostüm "Dracula Lady", das für den eleganten Auftritt einer "Femme fatale" mit Gruseleffekt sorgt. Wer sich jedoch auf kein bestimmtes Kostüm festlegen, sondern seiner Fantasie freien Lauf lassen möchte, kann sich dank zahlreicher Halloween-Accessoires kreativ austoben. Auch bei den Herren lässt sich ein alltägliches Outfit schnell mit einer Totenkopf-Krawatte gruselig aufpeppen.

Neben dem perfekten Outfit darf natürlich auch die entsprechende Deko für die Halloween-Party nicht fehlen. Wer es schnell und praktisch mag, nutzt dekorative Wandtattoos. So lässt sich das Wohnzimmer im Handumdrehen in eine Halloween-Lounge mit Spinnennetzen verwandeln. Bei den Kindern sind in diesem Jahr das Hexenkostüm für die Mädchen und für die Jungen das Skelett der Favorit, wenn es heißt "Süßes oder Saures". Außerdem können sich alle Kids am 31. Oktober von 14 bis 17 Uhr noch schaurig schön schminken lassen und wer sich traut, greift in die Mystery-Gruselkisten. Mutige erhalten dann eine süße Überraschung!


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden