Beer & Beef Festival am RAW-Gelände

Friedrichshain. Von Barbecue-Rippchen bis zu veganer Kost: Beim "Beer & Beef Festival" gibt es für jeden Geschmack etwas. Am 16. und 17. August sind Genießer auf den RAW-Gelände an der Revaler Straße 99 (Ecke Warschauer) willkommen.

Rund 30 regionale Anbieter präsentieren ihre Produkte. "Wir setzen auf eine ausgesuchte Mischung aus Streetfood, Getränkeanbietern und Biomarktständen", sagt Christoph Steinweg von der Agentur Berlinpieces, die den Event auf die Beine stellt. Die Besucher können unterschiedliche Dinge naschen und kaufen, egal ob sie herzhafte Burger, Gemüse-Pasteten oder Raclette lieben. Für die richtige Atmosphäre sorgen an beiden Tagen Musiker und DJs.

Das Festival findet zum dritten Mal statt. Die Premiere im Mai dieses Jahres war so erfolgreich, dass die Macher sich schnell entschlossen, die Veranstaltung regelmäßig zu wiederholen. Die nächsten Termine sollen im September und Oktober sein.

Geöffnet ist an beiden Tagen ab 13 Uhr, das Ende ist offen. Alle Aussteller und Informationen unter www.beer-and-beef.com.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.