Diskussion zum Tourismus

Berlin: RAW-Gelände | Friedrichshain. Unter dem Titel „Nächster Halt Ballermann“ lädt die BVV-Fraktion von Bündnis90/Grüne am Donnerstag, 9. Juli, zu einer Veranstaltung über den Tourismus im Bezirk ein. Sie findet ab 19 Uhr im Ambulatorium auf dem RAW-Gelände, Revaler Straße 99, statt. Zunächst wird der Dokumentarfilm „Welcome Goodbye“ gezeigt, bei dem Freunde und Kritiker des Besucheransturms zu Wort kommen. Danach gibt es eine Diskussionsrunde mit der Regisseurin Nana A.T. Rebhan, Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne) und Willy Weiland, Präsident des Berliner Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga). Das Ambulatorium ist am besten über das Tor 1 an der Revaler-/Höhe Libauer Straße zu erreichen. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.