Hefte, Stifte & Co.: Galeria Kaufhof bietet Schullistenservice

Dana Reinert und Tochter Ragna kaufen bei Galeria Kaufhof am Ostbahnhof alles entspannt für den Schulstart. (Foto: P.R.)
Friedrichshain. Buntstifte, Bleistifte, Radiergummi, Anspitzer, karierte oder linierte Hefte in den unterschiedlichsten Größen, Schreibblock, Lineal, Bastelschere - lang ist die Liste der Materialien, die mit Beginn des Schuljahrs wieder benötigt werden. Umso hilfreicher ist da der neue Schullistenservice von Galeria Kaufhof Berlin am Ostbahnhof in der Koppenstraße 8. "Sobald die Lehrer die Listen ausgeteilt haben, können Eltern und Schüler diese einfach bei uns in der Schreibwarenabteilung im Erdgeschoss abgeben. Wir stellen dann alle Schulartikel fix und fertig zusammen und die Kunden können später alles in Ruhe abholen. Bevor es richtig mit der Schule losgeht, laden wir außerdem alle Kinder und Eltern vom 21. bis 23. August zu einem bunten Programm voller Spaß, Spiel und Spannung ein. Und am Sonnabend, 23. August, begrüßen wir auch Vertreter der Jugendverkehrsschule Friedrichshain. Sie bauen für die Kinder einen Sicherheitsparcours im Erdgeschoss auf, die Kinder dürfen ihr Glück am Glücksrad versuchen und einen Ansteckbutton basteln. Kinderschminken und bunte Luftballons runden das Programm ab", freut sich die Galeria Kaufhof Geschäftsleiterin Doreen Mädler.

Weiterhin können alle Kunden von Galeria Kaufhof die Spendenaktion für die Kinder der Arche in Friedrichshain unterstützen und am Schultütenbaum im Erdgeschoss den einen oder anderen Wunsch erfüllen.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden