Verti Versicherung ist Namenspate für Veranstaltungshalle

Simulation der Halle, bereits mit künftigem Namen. (Foto: Archimation/Anschutz Entertainment Group)
Berlin: Mercedes Platz |

Die kleine Veranstaltungshalle am Mercedes-Platz auf dem Anschutz-Gelände wird "Verti Music Hall" heißen.

Die Verti Versicherung AG sicherte sich die Namensrechte für die künftige zusätzliche Konzert-, Show- und Eventlocation. Sie soll, wie die weiteren Gebäude entlang des Platzes unweit der Mercedes-Benz-Arena, im Herbst 2018 eingeweiht werden. Fassungsvermögen: bis zu 4500 Besucher.

Der Vertrag mit der Anschutz Entertainment Group umfasst neben dem Branding für die Halle auch das Nutzen der multimedialen Flächen am Mercedes-Platz. Etwa die acht Medientürme und die LED-Flächen an den Gebäudefassaden. Außerdem werden beide Partner, laut Pressemitteilung, unter anderem gemeinsame Social Media-Strategien entwickeln. Keine Angaben gab es über die Kosten der Namenspatenschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.