Evangelische Schule feiert am 14. September

Frohnau. Die Evangelische Schule Frohnau lädt am 14. September zu ihrem Schulfest ein. Gefeiert wird auf dem Gelände des Gymnasiums zwischen Benediktinerstraße und Sigismundkorso.

Weil der Förderverein der Schule in diesem Jahr 25 Jahre alt wird, heißt das Motto: "Feiern und fördern". Los geht es um 14 Uhr im Blauen Saal an der Benediktinerstraße 11-19 mit einem Festakt zum Vereinsjubiläum. Dann erwarten viele Stände mit Spielen, Getränken und Speisen die Besucher. Auch das neue Kurshaus der Schule stellt sich an diesem Tag vor. Ab 14.30 Uhr informieren die Schulleitung, Lehrer und Schüler über den Unterrichtsalltag und die Schulaufnahmen für die 1. Klasse oder die 5. und 7. Klasse. Das Kurshaus ist am Sigismundkorso 13/14 zu finden. Außerdem gibt es Führungen über das Schulgelände.
Die Anmeldungen für Schüler der ersten Klassen im Schuljahr 2014/15 in der Evangelischen Schule finden vom 16. bis 20. September statt. Gesprächstermine gibt es im Sekretariat unter 40 63 21 49.

Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.