Die Höhepunkte der nächsten Wochen

Hier speisen Sie ausgezeichnet in entspannter Atmosphäre.
Ein neues sechsgängiges Menü, bei dem nur eine Person bezahlt, während die Begleitperson eingeladen ist. So etwas gibt es im Ristorante Landhaus am Poloplatz. Das Menü besteht aus Lammcarpaccio mit gegrillten Paprikastreifen und Pecorinokäse-Splittern, einer Kürbis-Orangencremesuppe mit Ingwer, Gnocchi mit Wolfsbarsch, schwarzen Oliven, Thymian und Orangensauce, einem Aperol-Spritz-Sorbet, Kaninchenrückenfilet "Ischitaner Art" mit herbstlichem Gemüse und Kartoffeln sowie einem Maronen-Tiramisú an Vanillesauce. Das Ganze gibt es für 85 Euro für eine Person, die Begleitperson bezahlt nicht

Sie bevorzugen vier Gänge? Dieses ist zum Preis von 70 Euro möglich, die zweite Person ist eingeladen. Das viergängige Menü mit korrespondierenden Weinen erhalten Sie für 49 Euro pro Person. Das Menü wechselt regelmäßig, sie können es auf der Homepage des Ristorante einsehen.

Die Highlights der nächsten Monate sind: Martinsgans-Essen am 11. und 12. November, Beaujolais-Abend am 20 und 21. November, Modenschau Atelier Marczewski am 5. Dezember und die Französische Woche vom 21. Januar bis 2. Februar. Sie planen eine Familienfeier? Das Landhaus-Team berät Sie individuell und fachgerecht. Hunderte erfolgreich durchgeführte Feiern aller Art machen das Ristorante zu Ihrem perfekten Partner. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin. Oder bevorzugen Sie ein Catering? Gerne stellt das Team Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Buffet zusammen.

Sie möchten das Ristorante Landhaus am Poloplatz kennenlernen? Besuchen Sie es auf www.landhausampoloplatz.de oder schauen Sie auf ein Glas Prosecco im Ristorante vorbei. Ristorante Landhaus am Poloplatz, Am Poloplatz 9, 13465 Berlin, 401 90 35. Geöffnet ist dienstags bis freitags von 16 bis 24 Uhr, sonnabends und sonntags von 12 bis 24 Uhr.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden