Alt-Berliner Chansons

Berlin: Gutshaus Neukladow | Kladow. Bei der Veranstaltung "Hermann, Ernst und Waldemar" begleitet am 19. April um 15 Uhr im Gutshaus Neukladow an der Neukladower Allee 9-12 Martin Fehlandt am Klavier die Sopranistin Cornelia Zerm. Die Kladowerin erzählt als Putzfrau während der Arbeit ihre Lebensgeschichte und nimmt dabei das Publikum mit auf eine Reise durch das alte Berlin. Die wird musikalisch untermalt mit altbekannten "Berliner Gassenhauern" wie etwa "Es war in Schöneberg im Monat Mai", "Die Krumme Lanke" und die "Berliner Luft". Zwischen den musikalischen Reminiszenzen erinnern Geschichten und Anekdoten an die damalige Zeit. Der Eintritt kostet zwölf Euro.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.