Gesänge aus fünf Jahrhunderten

Gatow. Im Konzert "Lobe den Herrn, meine Seele" erkunden Antonia Ziesche (Mezzosopran) und Judith Wolf (Orgel) am 17. Januar um 18 Uhr in der evangelischen Dorfkirche Gatow, Alt-Gatow 32, die außerordentliche Vielfalt an Lobgesängen der vergangenen fünf Jahrhunderte. Überschwänglich oder andächtig interpretieren sie ausgewählte Fundstücke bekannter Komponisten wie Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach oder Antonin Dvorák und entdecken dabei vergessene und neue Schätze der Vokalmusik. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Spenden werden erbeten.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.