MARINA COLONIA: Kölns Hafen in Berlin!

Die MARINA COLONIA an der Unterhavel.
Berlin: MARINA COLONIA | An einem der schönsten Flecken Berlins, im idyllischen Gatow an der Unterhavel, haben die Rheinländer nun auch ihren eigenen Hafen in der Hauptstadt: Die MARINA COLONIA, noch gar nicht richtig aus der Taufe gehoben, aber die Köln-Fahne weht schon. Boote bis ca. 11 Meter finden an dem Bootssteg Platz. Slipanlage sowie Wasser und Strom gibt es ebenfalls, auch ein Bad mit Dusche. Die Aussicht von der MARINA COLONIA auf die Havel und den Grunewald dahinter ist wunderschön und kaum zu toppen.

Die MARINA COLONIA ist vom Ku’damm mit dem Auto in 20 Minuten zu erreichen, vom Bahnhof Berlin-Spandau in 10 Minuten.

Die Schiene Köln - Berlin soll noch durch Kunst verstärkt werden: Von der Kölner Künstlerin Dörte Wehmeyer ist schon eine Arbeit für die MARINA COLONIA "in der Mache", weitere Künstler sollen folgen. Kontakt: www.colonia.berlin


/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden