SC Gatow spielt zum Auftakt gegen Teutonia

Gatow. Mit einem Spiel gegen den Landesligisten SSC Teutonia steigt der SC Gatow am Mittwoch, dem 16. Juli, in den Spandauer Bezirkspokal ein. Das Turnier, an dem 16 Mannschaften teilnehmen, gilt als willkommene Vorbereitung auf die am zweiten August-Wochenende beginnende Saison in der Berlin-Liga. Bis zum Halbfinale finden alle Spiele auf dem Sportplatz an der Wilhelmstraße statt. Der Endspielort ist derweil noch nicht bekannt.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.