SC Gatow: Verdiente Derby-Niederlage

Gatow. Ausgerechnet im Derby bei den Spandauer Kickers hat der SC Gatow laut Trainer Detlef Fitzek „das schlechteste Saisonspiel“ gezeigt. Folgerichtig ging das Landesliga-Duell am vergangenen Wochenende mit 0:2 verloren. Okuma (39. Minute) und Dampke (67.) erzielten die Tore. Gatow verlor zudem Verteidiger Gayret in der 70. Minute durch eine Gelb-Rote Karte.

Am kommenden Wochenende macht die Liga Pause. Dann kämpfen die Gatower beim BFC Preussen um den Einzug ins Pokal-Achtelfinale (Beginn: Sonntag, 12 Uhr, Malteserstraße).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.