SC Gatow vom Glück verlassen

Gatow. Hatten die Spieler des SC Gatow etwa kein Zielwasser getrunken? Gleich sechs Pfosten- und Lattenschüsse beklagte der Landesligist am 9. Spieltag, prompt verlor die Mannschaft ihr Heimspiel gegen den Friedenauer TSC mit 2:3. Atabas (19. Minute zum 1:1) und Kögler (81. zum 2:3) erzielten die Gatower Tore.

Am kommenden Sonntag steht nun das mit Spannung erwartete Derby bei den Spandauer Kickers auf dem Programm (Beginn: 12.30 Uhr, Sportplatz Brunsbütteler Damm).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.