SC Gatow: zu wenig Qualität

Gatow. Nach der 1:6-Klatsche am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den Berliner SC rückt der Abstieg des SC Gatow aus der höchsten Berliner Spielklasse immer näher. Den ersatzgeschwächten Gatowern fehlte schlichtweg die Qualität gegen einen robust auftretenden BSC. Bei den Gästen überragte der vierfache Torschütze Schulz; für Gatow traf Wohlatz zum zwischenzeitlichen 1:1 in der 38. Minute.

Am Sonntag haben die Gatower erneut Heimrecht. Dann ist der TSV Rudow zu Gast (Beginn: 14 Uhr, Sportplatz Gatow). Das Hinspiel endete mit einem 2:1-Erfolg für die Rudower.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.