Heimisches im "HavelGut"

Berlin: HavelGut | Seit dem 9. Juli lädt die einstige Gaststätte "Havelcasino" mit neuem Namen und verändertem Angebot zum Besuch ein. Die GbR "SpeiseGut" mit den Geschäftsführern Antje Matthes und Christian Heymann hat die Gastronomie übernommen und führt sie nun unter dem Namen "HavelGut". Mitten im Landschaftsschutzgebiet können Gäste jetzt Produkte von den Feldern von "SpeiseGut" und andere regionale Erzeugnisse genießen. Hausgemachten Kuchen und Kaffee gibt es auch. Zu erreichen ist "HavelGut" von der Bushaltestelle (Buslinien X 34 und 134) General-Steinhoff-Kaserne aus über einen kurzen Waldweg.

HavelGut, Kladower Damm 217, Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa/So 10-20 Uhr, www.speisegut.com

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden