Bücher für Flüchtlinge

Gesundbrunnen. In vier Bibliotheken werden sogenannte „Willkommensregale“ für Flüchtlinge eingerichtet. Dort sollen spezielle Bücher und Medien wie Deutsch-Sprachkurse zu finden sein. Der Förderverein Stadtbibliothek Mitte hat mit einer großzügigen Spende den Ausbau des Medienangebots für Flüchtlinge in der Bibliothek am Luisenbad, der Bruno-Lösche-Bibliothek, der Kurt-Tucholsky-Bibliothek und der Bibliothek Tiergarten Süd ermöglicht. Angeschafft wurden 120 neue Sprachkurse, Bildwörterbücher und Spiele. Zum Willkommensangebot gehört auch ein kostenloser Bibliotheksausweis für Flüchtlinge inklusive Computer- und Internetnutzung. DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.