Ins Gesicht gestochen

Gesundbrunnen. Ein unbekannter Täter hat am 21. März mehrfach auf einen 40-Jährigen mit einem Messer eingestochen und ihn schwer im Gesicht verletzt. Gegen 5 Uhr waren die zwei Männern in einer Wohnung in der Liesenstraße in Streit geraten. Der Angreifer konnte fliehen. Der Verletzte schleppte sich zu einem Nachbarn, der die Polizei und Feuerwehr alarmierte.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.