Pizzafahrer stürzt bei Glätte

Gesundbrunnen. Aufgrund der überfrierenden Straße ist am 12. Februar gegen 19.30 Uhr ein Pizzabote mit seinem Liefermoped auf der Zechliner Straße gestürzt. Ersten Ermittlungen zufolge wollte der 34-Jährige in die Koloniestraße abbiegen. Dabei rutschte er weg und zog sich schwere Prellungen zu. Der Pizzafahrer kam in eine Klinik. DJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.