Räuber stürmen Supermarkt

Gesundbrunnen. Zwei Vermummte haben am 12. Januar gegen 22 Uhr einen Supermarkt in der Brunnenstraße überfallen. Obwohl in dem Laden noch Kunden waren, bedrohten sie den 28-jährigen Kassierer mit einem Kampfmesser und forderten die Tageseinnahmen. Nachdem der Angestellte den Räubern sagte, dass er nicht ohne weiteres die Kasse öffnen könne, hebelten die Täter die Ladenkasse selbst auf. Sie konnte mit ihrer Beute fliehen. DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.