Meine Straße ganz heimatlich

Wedding. Bei der Frage, was Heimat bedeutet, reichte die Leserin Doria Nondele ein Gedicht über ihre Brüsseler Straße in Berlin ein.


Brüsseler Straße
Grau ist die Straße im Winter
Lebendig bei Schnee und Regen
Dunkle Schatten, die einen anlächeln
Ach, meine Straße, immer wieder erfreust du mein Herz aufs Neue.

Doria Nondele


Die Beiträge zu anderen „Heimatgeschichten“ von unseren Lesern und Reportern finden Sie hier.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.