Cannabis-Dealer geschnappt

Gesundbrunnen. Kripofahnder konnten am 2. Januar abends zwei mutmaßliche Drogenhändler in ihren Wohnungen in der Gartenstraße und in der Neuen Hochstraße festnehmen. Den Wohnungsdurchsuchungen bei den 47 und 50 Jahre alten Tatverdächtigen waren längere Ermittlungen vorangegangen. Schon an der Wohnungstür des 47-Jährigen in der Gartenstraße konnten die Ermittler Cannabis riechen. Eine Feinwaage, eine mit Cannabis gefüllte Plastikdose, ein Wurfmesser und Bargeld in Höhe von 230 Euro wurden beschlagnahmt. Der Mann wurde nach der Vernehmung wieder entlassen. Der 50-jährige Händler musste in Haft bleiben, weil er bereits wegen Drogendelikten polizeibekannt ist.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.