Casino überfallen

Gesundbrunnen. Vier maskierte Räuber haben am 3. Januar kurz vor Mitternacht ein Spielcasino in der Reinickendorfer Straße überfallen. Sie klingelten gegen 23.20 Uhr an der Tür. Als die 45-jährige Mitarbeiterin einen Mann herein ließ, stürmten drei weitere Maskierte in den Laden. Die Täter bedrohten die Angestellte mit einer Schusswaffe und mit einem Messer und erbeuteten die Tageseinnahmen. Als Gäste aus einem Nebenraum dazu kamen, flüchteten die Räuber mit ihrer Beute.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.