Gefüllte Ranzen für Erstklässler

Gesundbrunnen.Am 3. August findet im Sozialzentrum des Hilfsvereins Menschen helfen Menschen (MHM) in der Wollankstraße 58-60 die Einschulaktion "Ranzen, Tüte, los" statt. Zu der kleinen Feier sind 30 Kinder von bedürftigen Eltern eingeladen, die einen gefüllten Schulranzen bekommen. Insgesamt bekommen rund 300 Kinder vom MHM einen Schulranzen aus der Mappi-Station des Sozialzentrums. Mit Hilfe von Sponsoren werden die Schulranzen mit Schulutensilien gefüllt.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.