Gottesdienst im Mauerpark

Gesundbrunnen. Am 9. November um 11 Uhr feiern anliegende Gemeinden verschiedener Konfessionen im Mauerpark am Amphitheater einen Open Air Gottesdienst. An der ehemaligen Grenze erinnern sie an den Fall der Mauer vor 25 Jahren und die friedliche Revolution im Herbst 1989. Zum Gottesdienst spielt die Band Patchwork. Der Gedenktag findet abends seinen Abschluss mit dem Aufsteigen der "Lichtgrenze", wenn Tausende Ballonpaten ihre Ballons in den Himmel steigen lassen. Mehr zu diesem Projekt, bei dem Gemeinden, Gruppen, Vereine und Einzelne mitmachen, unter http://www.berlin.de/mauerfall2014/


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.