Kiez-App für Jugendliche

Gesundbrunnen.Das Quartiersmanagement Brunnenviertel will eine "Kiez-App für Jugendangebote" programmieren lassen. Mit der App sollen Jugendliche jederzeit mit ihrem Smartphone über Veranstaltungen und Projekte im Brunnenviertel informiert werden, einen detaillierten Überblick über alle Jugendeinrichtungen und deren Angebote erhalten und sich mittels der Handy-App darüber austauschen können. Für das Projekt stehen 4000 Euro zur Verfügung. Interessenten müssen die Bewerbungsunterlagen per Post und digital beim Quartiersmanagement Brunnenviertel-Ackerstraße, Jasmunder Straße 16, 13355 Berlin, E-Mail brunnenviertelackerstrasse@stern-berlin.de bis zum 28. März einzureichen. Weitere Informationen bei Katja Seyfarth unter 40 00 73 22.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden