Kind schwer verletzt

Gesundbrunnen. Ein zehnjähriger Junge ist am 3. Januar in der Wollankstraße von einem Mercedes angefahren und schwer verletzt worden. Das Kind kam mit Kopf- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen soll der Zehnjährige gegen 16.50 Uhr auf die Straße gelaufen sein, ohne auf den Verkehr zu achten.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.