Letzte Geldspritze

Gesundbrunnen.Das Quartiersmanagement Soldiner Straße vergibt aus dem Quartiersfonds letzte Gelder für dieses Jahr. Wer Projektideen für den Herbst oder Winter hat und zum Beispiel finanzielle Unterstützung für einen herbstlichen Laternenumzug, ein Drachenfest oder einen Workshop braucht, kann Sachmittel beantragen. Insgesamt stehen dafür bis zu 10 000 Euro zur Verfügung. Man braucht nur ein kurzes Formular auszufüllen. Wer gefördert wird, entscheidet der Vergabebeirat. Das ist eine ehrenamtliche Anwohnerjury. Projektideen können bis zum 9. September im Quartiersladen in der Koloniestraße 129 oder per E-Mail an qm-soldiner@list-gmbh.de eingereicht werden.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.