Lieferant verprügelt

Gesundbrunnen.Zwei Unbekannte haben am 24. November kurz nach 6 Uhr einen Brötchenlieferanten geschlagen. Sie wollten von dem 44-Jährigen in der Brunnenstraße Brötchen haben. Als der LKW-Fahrer verneinte, wurde der Mann brutal zusammengeschlagen. Die Täter traten dem am Boden liegenden Mann mehrfach gegen den Kopf. Das Opfer verlor mehrere Zähne.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden