Mit dem Auto umgekippt

Gesundbrunnen. Ein angetrunkener Autofahrer hat am 27. März kurz nach Mitternacht in der Graunstraße zwei parkende Autos gestreift und es fertiggebracht, dass sein Mercedes durch die Wucht des Aufpralls auf die Seite kippte. Der 51-jährige Mann konnte noch vor Eintreffen alarmierter Rettungskräfte aus seinem Auto klettern. Der "Stuntman" blieb unverletzt. Er hatte 1,1 Promille Alkohol im Blut.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.